Aktuelles - Boxerklub Berlin - Brandenburg BK

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles

 
 
Die Landesgruppe wünscht allen Boxerfreunden ein Frohes Fest und einen Guten Rutsch nach 2018
Landesgruppen-Pokal in Abteilung A:

Am 26.11.2017 fand in der Gruppe Kleinbeeren der 3. LGr.-Pokal in der Abteilung A
statt.
Stolze 23 Fährten bewertete in diesem Jahr Gerhard Fricke - vielen Dank lieber Gerd,
du hast dich tapfer geschlagen, trotz einiger Schlammlöcher, in denen wir versunken
sind.
In diesem Jahr ging der begehrte Wanderpokal nach FPr 3 an Astrid vom Eichenhorst
mit ihrer HF'in Sigrid Freese mit 98 Punkten - ein toller Jahresabschluss nach dem
vorher schon erreichten Titel Landesmeisterin FH Berlin-Brandenburg.
Ebenfalls erwähnen möchte ich noch den 1. Platz in der Stufe FPr 2. Auch hier wurden
98 Punkte vergeben und es hat mir als Fährtenleger große Freude bereitet, diesem
Team auf Schritt und Tritt bei der Absuche ganz hautnah folgen zu dürfen:
J'adore v.d. Martinshöhe mit ihrer HF'in Laura Lazarus.
Die vollständigen Ergebnisse findet ihr auf der nächsten Seite.
Zum Schluss bedanke ich mich an dieser Stelle bei den Hundeführern für ihr sportlich
faires Vorführen, beim Bewerter Gerhard Fricke, der Einweiserin Sabine Göhl und
meinen Mit-Fährtenlegern Stefan Koch (FPr1), Jens Fränzel (FPr3) und Jörg
Freudenreich (FPr3).
Bei der Gruppe Kleinbeeren bedanke ich mich ebenfalls für die Ausrichtung der
Veranstaltung und Bewirtung.
Maria Fenneker
DM-FH:
Vom 27. - 29.10. fand in Winsen/Luhe die DM-FH statt.
Bei widrigen Witterungsbedingungen konnte Petra Bredemeier mit ihrer Goere v.
Preußen's Eden mit 75 Punkten bestehen. Herzlichen Glückwunsch.
Leider hatten Sigrid mit ihrer Astrid und Andreas mit seiner Carrie nicht soviel Glück.
Auch wenn ihr das Klassenziel nicht erreicht habt, habt ihr es bis zur Meisterschaft geschafft - ihr gehört zu den 40 besten Teams 2017 des BK im Bereich der FH.
Ich hoffe, ihr lasst den Kopf nicht hängen, sondern geht die Qualis für die neue Prüfungssaison an.
Maria Fenneker 
FH-LAP 2017:

Am 23.09.2017 fand die FH-LAP mit 7 Boxern unter LR Volker Hausigk statt.
Als Fährtengelände stand in diesem Jahr Jungsaat zur Verfügung und Torsten Stange und Detlef Bredemeier haben alle Fährten gleichmäßig gelegt (1800 Schritte lang). Ann-Christin Ginka legte die Verleitungen. Euch Dreien ein großes Dankeschön – alle Hunde sind am Ende der Fährte angekommen und haben sich nicht für die Verleitungen interessiert.
LR Herr Hausigk war sehr erfreut, dass alle Gegenstände gefunden wurden und er lobte ebenfalls die Kondition der Hunde, die Länge der Fährten triebig bis zum Ende durchgehalten zu haben.
Dem kann ich mich nur anschließen. Es war toll, die Nasenarbeiten ansehen zu können und das auf ganz hohem Niveau. Auch wenn nicht jeder Teilnehmer mit mindestens 90 Punkten nach Hause gehen konnte, so sind doch alle hinten angekommen und haben bestehen können auf der Landesmeisterschaft FH!

Landesmeister FH 2017 Berlin-Brandenburg wurde Astrid vom Eichenhorst mit ihrer HF Sigrid Freese – herzlichen Glückwunsch und toi toi toi auf der DM-FH in Winsen-Luhe.
Für die Teams Goere von Preußen's Eden mit HF Petra Bredemeier und Carrie von Preußen's Eden mit HF Andreas Mielke ist noch offen, ob ihr Schnitt mit 95,33 bzw. 95 ausreicht, um ebenfalls zur DM-FH fahren zu dürfen – die Daumen sind gedrückt.
Die vollständigen Ergebnisse sind weiter unten zu finden.
Vielen Dank den Hundeführern für das sportlich faire Vorführen. Mein Dank geht ebenfalls an den LR Volker Hausigk, der alle Fährten gleichmäßig gewertet hat und eine Ruhe ausgestrahlt hat, als es bei dem einen oder anderen Hund etwas hakte.
Zum Schluß bedanke ich mich bei der ausrichtenden Gruppe Preussen, die alles gegeben hat, dieser Veranstaltung einen würdigen Rahmen zu geben, von der Verpflegung bis zur Siegerehrung.

Astrid v. Eichenhorst 95 P. (LM, Ø 95,33)
(HF: Sigrid Freese)
Goere v. Preußen's Eden 93 P. (Ø 95,33)
(HF: Petra Bredemeier)
Carrie v. Preußen's Eden 90 P. (Ø 95,00)
(HF: Andreas Mielke)
Kurt v. Preußen's Eden 88 P.
(HF: Kerstin Mielke)
Magnani v. Hammersee 83 P.
(HF: Sigrid Freese)
Anja v. Arkenow 80 P.
(HF: Heiko Paul)
Gregor v. Preußen's Eden 75 P.
(HF: Jürgen Heinsch)


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 
 
Seit dem 01.07.2017 kann im Boxer-Klub eine neue Prüfung abgelegt werden: die Begleithundeprüfung 1-3 (BGH 1-3).
Mindestalter / Voraussetzung:
BGH 1:    15 Monate / BH/VT incl. Sachkundenachweis
BGH 2:    15 Monate / BGH 1
BGH 3:    15 Monate / BGH 2 oder IPO 1 oder Obedience 1
 
Die PO dazu findet ihr auch auf unserer LGr-HP und / oder beim BK München veröffentlicht.
 

 
FH-LAP:
 
Für diese Veranstaltung haben sich meines Wissens 13 Hundeführer qualifiziert.
Ich bitte von diesen HF, mir bis zum 10.08.17 vorab zur Info mitzuteilen, wer definitiv startet / nicht startet. Davon abhängig ist, ob die Prüfung an einem Tag stattfinden kann, oder über 2 Tage gehen muss!
Meldeschluss für die FH-LAP ist der 31.08.17 !
 
A/B-Lehrgang:
 
Es gibt einen neuen Termin für den Lehrgang:
30.06./01.07.2018 !!!
Ausrichter wird die Gruppe Spree-Neiße sein.
 

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü